PETER ZIMMERMANN. abstractness

Der umfangreiche Bildteil lässt den Betrachter in die spiegelnde Oberfläche der Bilder eintauchen, dabei verschwinden die räumlichen Grenzen zwischen Bild, Buch und Raum.
Hg: Leopold-Hoesch-Museum Düren
Text: Markus Mascher, Vorwort: Anja Dorn

edition cantz
250 x 210 / 112 Seiten / D/E / Flexcover
ISBN: 978-3-947563-65-4
2020

xxx